Allgemein

Montag 14. Jun

Wir möchten Kinder strahlen sehen!

All unseren kleinen Patienten wünschen wir einen schönen Weltkindertag! Ihrem Zahnarzt in Berlin (Kreuzberg) liegt die Zahngesundheit Ihrer Kinder besonders am Herzen, denn darauf sollte schon in jungem Alter drauf geachtet werden.

Donnerstag 27. Mai

Mit behutsamen Behandlungen gegen die Angst

Betroffene von Zahnarztangst scheuen sich meist vor dem Besuch beim Zahnarzt, da die Angst zu groß ist und man sich vor neuen negativen Erfahrungen fürchtet. In unserer Zahnarztpraxis möchten wir mit positiven Erfahrungen der Angst entgegenwirken.

Dienstag 11. Mai

Vorsorge für Ihre Zahngesundheit

Mit regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen (Prophylaxe) kann sichergestellt werden, dass Ihre Zähne und Ihr Mundraum gesund sind. Mögliche bakterielle Entzündungen können durch die Regelmäßigkeit schneller erkannt und somit effektiver behandelt werden.

Montag 19. Apr

Gesund durch die Schwangerschaft

Da die Mundgesundheit als Schlüssel zu der allgemeinen Gesundheit eines Menschen gilt, ist der Besuch bei Ihrem Zahnarzt in Berlin (Kreuzberg) vor allem während der Schwangerschaft von großer Bedeutung.

Donnerstag 01. Apr

Frohe Ostertage!

Ostern steht vor der Tür und damit insbesondere bei Kindern auch der Verzehr von viel Schokolade. Dass zu viel Zucker schlecht für die Zähne ist, ist zwar bekannt, aber dennoch bleibt der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt häufig aus.

Mittwoch 24. Feb

Prävention durch die professionelle Zahnreinigung (PZR)

Professionelle Zahnreinigungen werden in der Regel halbjährlich bis jährlich empfohlen. Sie dienen in regelmäßigen Abständen als präventive Maßnahme gegen weit verbreiteter Krankheiten wie Karies und Parodontitis.

Dienstag 23. Feb

Parodontitis: Risiko für Schwangere

Studien zufolge erhöht Parodontitis das Risiko für eine Frühgeburt deutlich. Hier gilt: Je früher, desto besser. Wird die Krankheit frühzeitig erkannt und behandelt, minimiert sich das Risiko. Deshalb raten wir unseren Patientinnen, die bereits schwanger sind oder Patientinnen mit Kinderwunsch zu regelmäßigen Prophylaxe-Terminen.